Jörg Kiel

Abteilungsleiter Data Business bei IP Deutschland

Jörg Kiel studierte Wirtschaftsinformatik an der Universität Paderborn. Seine berufliche Laufbahn startete er 2006 beim AdTech Start-up adnologies und gestaltete dort in verschiedenen Positionen maßgeblich den Ausbau des adnologies AdServers zu einer programmatischen Full-Stack Lösung. Das gewonnene Know-how baute er durch seinen Wechsel zur Otto GmbH 2014 weiter aus, wo er bis 2015 unter anderem die Entwicklung des zentralen Big Data Cluster „Brain“ begleitete. 2015 wechselte Jörg Kiel zum Dentsu Aegis Network in Hamburg, zuletzt als Director Data Strategy. Hier war er unter anderem für die Entwicklung der Datenstrategie sowie den Aufbau einer Data Science und Analyse Kompetenz im Big Data Bereich verantwortlich. Seit März 2018 ist Jörg Kiel Abteilungsleiter Data Business beim Medienvermarkter IP Deutschland.